Loading...
Zur Übersicht
26.04.2021

AGR bestätigt Vorstand und begrüßt Neumitglied auf der 34. Mitgliederversammlung

Leonhard Nossol
Leonhard Nossol© Mercer Rosenthal

Am 15. April fand die 34. Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Rohholz e.V. (AGR) statt. Präsident Leonhard Nossol, sowie die Vorstandsmitglieder Gebhard Dünser und Hendrik Hecht wurden in Ihren Ämtern bestätigt. Die AGR begrüßte zudem das Neumitglied On Rail.

Berlin, 26.04.2021: Im Rahmen der 34. offiziellen Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Rohholz e.V. am 15. April wurde der Vorstand der AGR für eine weitere Amtszeit wiedergewählt. Außerdem konnte mit der On Rail Gesellschaft für Eisenbahnausrüstung und Zubehör mbH ein weiteres Mitglied in der AGR begrüßt werden. Die Versammlung wurde pandemiebedingt online abgehalten.
Zum alten und neuen Präsidenten der AGR wurde Leonhard Nossol (Geschäftsführer der Mercer Rosenthal) gewählt. Daneben wurden die AGR-Vorstandsmitglieder Gebhard Dünser (Geschäftsführer Binderholz GmbH) und Hendrik Hecht (Geschäftsführer SWISS KRONOTEX) erneut in ihren Ämtern bestätigt.
„Ich freue mich über das Vertrauen unserer Mitglieder und darauf, die hervorragende Zusammenarbeit im Vorstand in diesen rohstoffpolitisch so spannenden Zeiten fortzusetzen. Die Zusammensetzung unseres Vorstands mit je einem Vertreter aus den drei rohstoffintensiven Bereichen Sägeindustrie, Papierindustrie und Holzwerkstoffindustrie hat sich für die AGR gut bewährt,“ so Nossol.
In der AG Rohholz engagieren sich Unternehmen und Verbände, die Holz als zentralen Rohstoff benötigen. Neben dem Fokus der Rohstoffversorgung gewinnt auch der Themenbereich Holzlogistik bei der AGR weiter an Bedeutung.
„Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn Neumitglieder für ein Engagement im Verband gewonnen werden können. Mit On Rail stärken und erweitern wir unsere Kompetenz im Bereich Holztransport über die Schiene, der mit Blick auf Schadholzmengen und den Fahrermangel als Alternative zum Straßentransport immer wichtiger wird,“ schließt Lukas Freise, Geschäftsführer der AGR.
Der neugewählte Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Rohholz bleibt bis 2023 im Amt.

Hier finden Sie die Pressemitteilung als pdf-Version.

Pressekontakt
Arbeitsgemeinschaft Rohholz e. V.
Nora Zywotteck
Dorotheenstraße 54
10117 Berlin
Tel.: +49 30 / 20 61 39 97 - 5
Fax: +49 30/ 37 71 94 57
E-Mail: nora.zywotteck@ag-rohholz.de
Internet: www.ag-rohholz.de

Über die Arbeitsgemeinschaft Rohholz e.V. (AGR)
Die Arbeitsgemeinschaft Rohholz e.V. (AGR) ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Unternehmen und Verbänden der Rohholz verbrauchenden Branchen in Deutschland und den angrenzenden Ländern. Die AGR setzt sich für eine effiziente und nachhaltige Nutzung des nachwachsenden Rohstoffes Holz ein. Dabei tritt sie in Dialog mit Vertretern aus Medien, Wirtschaft, Politik sowie Forschung und Lehre, um die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen für die stoffliche Verwendung von Holz zu verbessern. In Kooperation mit der Forstwirtschaft engagiert sich die AGR für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung, die im Einklang mit ökonomischen, ökologischen und sozialen Interessen steht.